Hier finden Sie eine Übersicht der Zwerghühner, die sich am häufigsten in unserem Angebot befinden.

Die Tiere sind ganzjährig auf unserem Geflügelhof zu erwerben oder von Ende Februar bis Anfang November an den Verkaufswagen.

Unsere Zwerghühner kaufen wir zum Teil von Geflügelzüchtern auf. Von daher kann das Angebot verschiedener Rassen variieren und nicht gewährleistet werden, das alle Rassen ständig im Angebot sind.

Nähere Informationen zu den momentan lieferbaren Zwerghühnern erhalten Sie per Telefon.

 

 

 

Welsumer Zwerg

 

Die Welsumer sind mittelschwere, wirtschaftliche Zwerghühner mit den Form- und Farbmerkmalen der Großrasse und einer Legeleistung von bis zu 200 rotbräunlichen Eiern im Jahr. Das Ei-Gewicht beträgt ca. 45 Gramm. Das Gefieder ist goldbraun mit leicht angedeuteter schwarzer Schaftzeichnung.

Zwerg Wyandotten

 

Wyandotten sind kräftige und robuste Zwerghühner die es in vielen verschiedenen Farbschlägen gibt. Die Wyandotten sind eine frohwüchsige, auf Legeleistung und Fleischertrag gezüchtete Hühnerrasse. Die Legeleistung liegt bei bis zu 180 gelben bis dunkelbraunen Eiern im Jahr. Das durchschnittliche Gewicht der Eier beträgt ca. 40 Gramm.

New Hampshire

 

Die New Hampshire sind vitale, schnellwüchsige und lebhafte Zwerghühner. Sie besitzen die Rassetypischen Merkmale der Großrasse. Das Gefieder ist durchgehend braun mit schwarzen Schwanzfedern. Die Legeleistung dieser Rasse beträgt bis zu 140 braunschalige Eier im Jahr wobei ein Ei ein Durchschnittsgewicht von 40 Gramm besitzt.